Reisebüro Touristik Weltweit

 

Endlich Ferien, wir fahren in den Urlaub!
Eeeeeeeendlich Ferieeen! Die Schule ist aus, Zeit zu verreisen! Die Ferientermine sind bekannterweise sehr beliebt. Mit schulpflichtigen Kindern oder als Lehrer geht es ja auch kaum anders. Daher lohnt es sich, wenn Sie sich Ihre Lieblingsurlaubsplätze rechtzeitig sichern oder aber zeitig nach Angeboten Ausschau halten, damit Sie eine gute Auswahl haben und sich nicht mit Kompromissen zufrieden geben müssen.

Hier finden Sie eine Übersicht der Ferientermine für die kommenden Schuljahre. So können Sie Ihren Urlaub ganz bequem planen. Natürlich helfen wir Ihnen dabei sehr gerne und suchen für Sie und Ihre Kinder passende Angebote heraus. Mit uns wird der Familienurlaub ein voller Erfolg!
Schuljahr 2019/20*
 
Herbst
Weihnachten
Winter
Ostern
Pfingsten
Sommer
Ba-Wü (5)
28.10.-30.10, 31.10
23.12.-04.01.
-
06.04.-18.04.
02.06.-13.06.
30.07.-12.09.
Bayern
28.-31.10.
23.12.-04.01.
24.02.-28.02.
06.04.-18.04.
02.06.-13.06.
27.07.-07.09.
Berlin
04.10. + 7.-19.10.
23.12.-04.01.
03.02.-08.02.
06.04.-17.04.
22.05.
25.06.-07.08.
Brandenburg (2)
04.10.-18.10.
23.12.-03.01.
03.02.-08.02.
06.04.-17.04.
-
25.06.-08.08.
Bremen
04.10.-18.10.
21.12.- 06.01.
03.02.-04.02.
28.03.-14.04.
22.05.+02.06.
16.07.-26.08.
Hamburg
04.-18.10.+01.11.
20.12.-03.01.
31.01.
02.03.-13.03.
18.05.-22.05.
25.06.-05.08.
Hessen (4)
30.09.-12.10.
23.12.-11.01.
-
06.04.-18.04.
-
06.07.-14.08.
Meck-Pomm
04.-12.10+1.11.
23.12.-04.01.
10.02.-21.02.
06.04.-15.04.
22.+29.05.-02.06.
22.06-01.08.
Niedersachsen
04.10.-18.10.
23.12.-06.01.
03.02.-04.02.
30.03.-14.04.
22.05.+02.06
16.07.-26.08.
NRW (4)
14.10.-26.10.
23.12.-06.01.
-
06.04.-18.04.
02.06.
29.06.-11.08.
Rheinland-Pfalz (6)
30.09.-11.10.
23.12.-06.01.
17.02.-21.02
09.04.-17.04.
-
06.07.-14.08.
Saarland (1)
07.10.-18.10.
23.12.-03.01.
17.02.-25.02.
14.04.-24.04.
-
06.07.-14.08.
Sachsen (1)
14.10.-25.10.
21.12.-03.01.
10.02.-22.02.
10.04.-18.04.
22.05.
20.07.-28.08.
Sachsen-Anhalt (1)
04.- 11.10.+1.11
23.12.-04.01.
10.02.-14.02.
06.04.-11.04.
18.05.-30.05.
16.07.-26.08.
SH (2)
04.10.-18.10.
23.12.-06.01.
-
30.03.-17.04.
22.05.
29.06.-08.08.
Thüringen (2)
07.10.-19.10.
21.12.-03.01.
10.02.-14.02.
06.04.-18.04.
22.05.
20.07.-29.08.
Schuljahr 2020/21*
 
Herbst
Weihnachten
Winter
Ostern
Pfingsten
Sommer
Ba-Wü (4)
26.10.-31.10
23.12.-09.01.
01.04.
06.04.-10.04.
25.05.-05.06.
29.07.-11.09.
Bayern
31.10.-06.11.
23.12.-09.01.
15.02.-19.02.
29.03.-10.04.
25.05.-04.06.
30.07.-13.09.
Berlin
12.10.-24.10.
21.12.-02.01.
01.02.-06.02.
29.03.-10.04.
14.05.
24.06.-06.08.
Brandenburg (1)
12.10.-24.10.
21.12.-02.01.
01.02.-06.02.
29.03.-09.04.
-
24.06.-07.08.
Bremen
12.10.-24.10.
23.12.-08.01.
01.02.-02.02.
27.03.-10.04.
14.05.+25.05.
22.07.-01.09.
Hamburg
05.10.-16.10.
21.12.-04.01.
29.01.
01.03-12.03.
10.05.-14.05.
24.06.-04.08.
Hessen (3)
05.10.-17.10.
21.12.-09.01.
-
06.04.-16.04.
-
19.07.-27.08.
Meck-Pomm
05.-10.10+02.-03.11.
21.12.-02.01.
06.02.-19.02.
29.03.-07.04.
14.05.+21.-25.05.
21.06.-31.07.
Niedersachsen
12.10.-23.10.
23.12.-08.01.
01.02.-02.02.
29.03.-09.04.
14.05.+25.05.
22.07.-01.09.
NRW (4)
12.10.-24.10.
23.12.-06.01.
-
29.03.-10.04.
25.05.
05.07.-17.08.
Rheinland-Pfalz (6)
12.10.-23.10.
21.12.-31.12.
-
29.03.-06.04.
25.05.-02.06.
19.07.-27.08.
Saarland (1)
12.10-23.10
21.12.-31.12.
15.02.-19.02.
29.03.-07.04.
25.05.-28.05.
19.07.-27.08.
Sachsen (2)
19.10.-31.10.
23.12.-02.01.
08.02.-20.02.
02.04.-10.04.
14.05.
26.07.-03.09.
Sachsen-Anhalt
19.10.-24.10.
21.12.-05.01.
08.02.-13.02.
29.03.-03.04.
10.05.-22.05.
22.07.-01.09.
SH (3)
05.10.-17.10.
21.12.-06.01.
-
01.04.-16.04.
14.05.-15.05.
21.06.-31.07.
Thüringen (3)
17.10.-30.10.
23.12.-02.01.
08.02.-13.02.
29.03.-10.04.
14.05.
26.07.-04.09.

* Angegeben ist jeweils der erste und letzte Ferientag.

In Klammern ist die Zahl der beweglichen Ferientage angegeben.

Während die Kultusministerkonferenz die Sommerferien langfristig vereinbart, werden die übrigen Ferientermine von den Ländern selbst bestimmt. Die Länder übermitteln ihre Ferientermine dem Sekretariat der Kultusministerkonferenz, das sie als Übersicht veröffentlicht. Konkrete Nachfragen bezüglich der Ferienregelungen sind bei den Schulverwaltungen der Länder zu stellen.

SH - Auf den Inseln Sylt, Föhr, Amrum und Helgoland sowie auf den Halligen gelten für die Sommer- und Herbstferien Sonderregelungen.

Alle Angaben ohne gewähr, Änderungen vorbehalten und Abweichungen an einzelnen Schulen möglich.